Das Glaukom

Das Glaukom, im Volksmund Grüner Star genannt, ist eine schleichende Augenerkrankung. Sie ist meist schmerzlos und bleibt oft über Jahre unbemerkt, kann aber durch die Zerstörung des Sehnervs bis zur völligen Erblindung führen. Umso wichtiger ist daher eine Glaukom-früherkennung, die ab dem 40. Lebensjahr dringend empfohlen wird.  

Allein in Deutschland erblinden jedes Jahr fast 900.000 Menschen aufgrund eines Glaukoms, die Dunkelziffer nicht erkannter Glaukomfälle ist geschätzt doppelt so hoch. Ursachen sind zunehmendes Alter, erbliche Veranlagung, Diabetes, starke Kurzsichtigkeit, aber auch Herz-Kreislauf-Erkrankungen.  

Ein Glaukom entsteht durch einen erhöhten Augeninnendruck, der im Normalfall 10 – 21 mmHg beträgt. Dieser Augeninnendruck sowie die sog. Lederhaut halten das Auge in seiner Form. In unserer Praxis messen wir nicht nur Ihren Augeninnendruck. Auch ergänzende technische Methoden zur Früherkennung und zur besseren Verlaufsbeurteilung stehen Ihnen zur Verfügung, die im Folgenden kurz erklärt werden.

Dr. med Susanne Schumacher | Lange Str. 1a | 24306 Plön | fon: 0 45 22-40 04 | fax: 0 45 22-17 18 | email: praxis@remove-this.augenarzt-ploen.de